🤯 Meine psychische Belastung reduzieren

Haben Sie den Eindruck, dass Sie immer überfordert sind, dass Sie viel zu viel nachdenken und dass es unmöglich, wenn nicht unnötig ist, die Menschen um Sie herum um Hilfe zu bitten? Zweifellos leiden Sie unter zu viel psychischer Belastung.
Um die familiäre, berufliche und emotionale psychische Belastung zu verringern. Egal, ob Sie ein Mann oder eine Frau sind, arbeiten oder nicht, Eltern eines Einzelkindes oder einer großen Familie, getrennt oder zu zweit, die psychische Belastung kann Sie betreffen. Wenn Sie sie verstehen und ihre Mechanismen identifizieren, können Sie Erschöpfung oder Burnout verhindern. Es gibt Tools, die helfen, die psychische Belastung zu bewältigen und das Tragen zu erleichtern. Also herzlich willkommen!

eltern-burnout-vermeiden

Eltern-Burnout: Was kann man dagegen tun?

04 Juni 2021

Elternsein ist eine Mischung aus mit schwierigen Momenten gespickten glücklichen Augenblicken. Die Geburt ist natürlich eine wunderbare Nachricht einhergehend mit […]

Weiterlesen
vorsätze-2020

10 Anti-Vorsätze 2020

04 Juni 2021

2020 = ein neuer Start! Share(d) ist hier, um Sie mit einer guten Dosis Humor der dritten Art in dieses […]

Weiterlesen
covid-getrennte-eltern

Covid-19: 10 Tipps für getrennte aber glückliche Eltern in Quarantäne

04 Juni 2021

Sie sind jetzt seit ein paar Wochen aufgrund des berüchtigten Coronavirus in Quarantäne… Das ist zwischen Homeoffice, Homeschooling, der Zubereitung […]

Weiterlesen

Ich suche nach:

Abonnieren Sie den Newsletter, um die neuesten Nachrichten von Share(d) zu erhalten, die speziell für Eltern entwickelt wurden

Abonnieren Sie den Newsletter, um die neuesten Nachrichten von Share(d) zu erhalten, die speziell für Eltern entwickelt wurden

Finden Sie unsere Eltern-Community auf Ihren sozialen Netzwerke